Von Kahla bis Jena Gries

Direkt am imposanten Dohlenstein, gegenüber dem sehr alten Städtchen Kahla, beginnen Sie Ihre Etappe durch den Muschelkalk. Der Muschelkalk entstand im warmen, flachen Wasser Millionen Jahre alter Meere und bildet heute die steilen, felsigen Wände des mittleren Saaletals. Der harte Muschelkalk eignet sich gut als Baumaterial. Und so wurde er im 13. Jhd. schon von den Erbauern der Leuchtenburg genutzt, welche scheinbar uneinnehmbar hoch über der Saale thront.

Hinter Kahla eröffnet sich das Saaletal. Von weitem grüßen schon die steil aufragenden Muschelkalkhänge um Jena, über deren südliche Ausläufer die Ruine der Lobdeburg herrscht. Sie kündet von einer Zeit, als wichtige Handelsstraßen noch nicht gefahrlos zu bereisen waren und gesichert werden mussten. Die Handelswege sind heute noch die Gleichen, was die mächtigen Brücken bezeugen.

Die Torbögen symbolisieren Ihnen die Ankunft in der Universitätsstadt Jena. Gemächlich durchfließt wenig später die Saale das pulsierende Stadtgebiet. Gemütliche Biergärten und historische Brücken im Stadtteil Burgau wechseln mit futuristischer Architektur und städtischer Betriebsamkeit am Paradiesbahnhof im Stadtzentrum.

im Volkspark Oberaue unterhalb der Leutramündung am linken Saaleufer sollte eine Pause eingelegt werden, um die Innenstadt, die unmittelbar an den Park anschließt, zu erkunden.

Neben vielen modernen Forschungsinstitutionen, der Universität und Fachhoschschule, lassen sich zahlreiche Museen und Sehenswürdigkeiten beuschen wie z.B. der Botanische Garten, das Zeiss-Planetarium oder Schillers Gartenhaus.

Nun ist das Paradieswehr zu umtragen, großzügige Treppenanlagen wurden hier errichtet. Weiter flussabwärts zeigt sich der Jenzig.

 

Streckeninformation

Länge: 20 km

Fahrzeit: 6 h

Wehre: 5

 

Kanu oder Schlauchboot
incl. Paddel, Schwimmwesten, Packsack
Essen und Getränke für ein Picknick
Begleitung durch erfahrenen Kanuguide oder Karte
Personentransfer zum Ausgangspunkt

Preis mit Kanuguide (ab 6 Personen):
ab 42,00 €/ Person , ab 30,00 €/ Kind bis 12 Jahre

Preis ohne Kanuguide:
ab 25,00 €/ Person , ab 18,00 €/ Kind bis 12 Jahre

Informationen:
Ihr Ansprechpartner:

ServiceCenter Saaleland
Frau Felicitas Löther

Tel: 036601 - 905200
Fax: 036601 - 905201

Unterkunftssuche 

Reiseziel bzw. Unterkunftsname:


ODER

Anreisetag:
---->

Abreisetage:
---->