Klosterkirche Bad Klosterlausnitz

Die Kirche gehört zu einem ehemaligen Augustinerinnenkloster, das im 12. Jahrhundert gegründet wurde. Die sehenswerte Pfeilerbasilika ist eines der schönsten Gotteshäuser in Ostthüringen. Sie gilt mit einer Länge von 48 und einer Breite von 37 Metern als Meisterwerk der Baukunst des 19. Jahrhunderts.

tmb 2006 002e Kirche Bad Klosterlausnitz Quelle LRAKlosterkirche Bad klosterlausnitz

        tmb Klosterkirche Bad Klosterlausnitz Qualle Saaleland BockDie Eingangspforte

Im Inneren eher schlicht gehalten, ist die Klosterkirche dennoch ein imposantes Bauwerk und gleichermaßen für den Kunstliebhaber wie auch für den Musikfreund ein Kleinod.

Klosterkirche Bad Klosterlausnitz

Zu bestimmten Terminen, die auf der Homepage veröffentlicht werden, kann man die Kirche besichtigen.
Außerdem besteht die Möglichkeit, den Schlüssel im Pfarramt abzuholen und die Kirche selbständig zu anzusehen.

Bad Klosterlausnitz, Kirchgasse 3
Tel. 036601 83050
www.elk-bad-klosterlausnitz.de

derzeit keine Veranstaltungen

keine Angabe

Informationen:
Ihr Ansprechpartner:

ServiceCenter Saaleland
Frau Felicitas Löther

Tel: 036601 - 905200
Fax: 036601 - 905201

Unterkunftssuche 

Reiseziel bzw. Unterkunftsname:


ODER

Anreisetag:
---->

Abreisetage:
---->