Optisches Museum Jena

Einzigartig ist die Darstellung der Entwicklungsgeschichte optischer Instrumente und der optischen Industrie in Jena durch Zeiss, Abbe und Schott. Die „Historische Zeiss-Werkstatt“, Brillen aus sieben Jahrhunderten, Mikroskope, Fernrohre und -gläser, sowie Foto- und Planetariumstechnik können bestaunt werden. Zum Ausprobieren laden nicht nur Sehtests und Bilderwelten ein. Sonderveranstaltungen und Themenführungen runden das vielfältige museumspädagogische Angebot ab.

Optisches Museum
Jena, Carl-Zeiß-Platz 12
Tel. 03641 443165
www.optischesmuseum.de

Öffnungszeiten:
Di – Fr 10 – 16.30 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
24.12. & 31.12. geschlossen

Unterkunftssuche 

Reiseziel bzw. Unterkunftsname:


ODER

Anreisetag:
---->

Abreisetage:
---->