Klosterkirche Thalbürgel

Die Klosterkirche in Thalbürgel gehört zu den bedeutendsten romanischen Sakralbauten Thüringens. Sie ist Zeugin eines einstigen Benediktinerklosters, welches 1133 gegründet wurde. Mönche errichteten die Pfeilerbasilika unter dem Einfluß der Hirsauer Klosterreform. Herausragend sind das Portal und der als Fundament sichtbare Staffelchor.  

Der gesamte Klosterkomplex ist heute noch gut zu erkennen. So ist der Zinsspeicher heute ein Museum. Die Klosterkirche ist heute auch ein Ort der Kunst und Kultur. Sie bietet ein unverwechselbares Ambiente für wechselnde Ausstellungen und Konzerte.

Klosterkirche Thalbürgel

Thalbürgel, Klosterstr. 23
Tel. 036692 22739 oder 036692 22210
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.klosterkirche-thalbuergel.de

Öffnungszeiten:
01. April – 31. Oktober
Mi – So 13 – 17 Uhr

Bei schlechter Witterung über tel. Bereitschaft unter 0176 61752600 erreichbar
November bis März nach Vereinbarung
Führungen nach Vereinbarung

derzeit keine Veranstaltungen

keine Information

Informationen:
Ihr Ansprechpartner:

ServiceCenter Saaleland
Frau Felicitas Löther

Tel: 036601 - 905200
Fax: 036601 - 905201

Unterkunftssuche 

Reiseziel bzw. Unterkunftsname:


ODER

Anreisetag:
---->

Abreisetage:
---->